• Ziemlich beste Freunde: Geschenkausgabe

    Ziemlich beste Freunde: Geschenkausgabe (CD-Audio)(German) By (author) Philippe Pozzo di Borgo, Read by Frank Roth

    $19.61 - Save $9.53 32% off - RRP $29.14 Free delivery worldwide Available
    Dispatched in 3 business days
    When will my order arrive?
    Add to basket | Add to wishlist |


Other books

Other people who viewed this bought
Showing items 1 to 10 of 10

 

Reviews | Bibliographic data
  • Full bibliographic data for Ziemlich beste Freunde

    Title
    Ziemlich beste Freunde
    Subtitle
    Geschenkausgabe
    Authors and contributors
    By (author) Philippe Pozzo di Borgo, Read by Frank Roth
    Physical properties
    Format: CD-Audio
    Width: 132 mm
    Height: 134 mm
    Thickness: 27 mm
    Weight: 206 g
    Language
    German
    ISBN
    ISBN 13: 9783833729898
    ISBN 10: 3833729899
    Classifications

    Warengruppen-Systematik des deutschen Buchhandels: 51110
    Illustrations note
    7 CDs
    Publisher
    Jumbo Neue Medien + Verla
    Publication date
    23 August 2013
    Author Information
    Philippe Pozzo di Borgo stammt aus einer korsischen Aristokratenfamilie. Er war jahrelang erfolgreicher Manager und Geschäftsführer des Champagnerhauses Pommery. Seit 1993 ist er infolge eines schweren Gleitschirmunfalls querschnittsgelähmt. 2001 veröffentlichte er seine Autobiographie "Le second souffle" ("Der Zweite Atem"), die zum Erscheinen des Kinofilms "Ziemlich beste Freunde" um einen zweiten Teil ergänzt wurde: In "Der Schutzteufel" erzählt Philippe Pozzo di Borgo von seinen Erlebnissen aus den Jahren 1998-2004, was ungefähr der Zeitspanne des Kinofilms entspricht. Heute lebt Philippe Pozzo di Borgo mit seiner zweiten Frau Khadija und seinen zwei Töchtern in Marokko.
    Review quote
    Hörversion des französischen Kinohits über die ungleiche Freundschaft zwischen dem reichen gelähmten Philippe und seinem Pfleger Abdel. Vorleser ist Frank Röth, Philippes Synchronstimme aus dem Film. Gekonnt bringt er die tragischen wie die komischen Momente zum Ausdruck und macht sie erlebbar. Quelle: Hörzu