Schiesst Geld Wirklich Tore?

Schiesst Geld Wirklich Tore?

Paperback Language: German

By (author) Markus Keller

$65.67
List price $67.01
You save $1.34 (1%)

Free delivery worldwide
Available
Dispatched in 4 business days
When will my order arrive?

  • Publisher: GRIN Verlag
  • Format: Paperback | 160 pages
  • Language: German
  • Dimensions: 148mm x 210mm x 9mm | 218g
  • Publication date: 21 August 2013
  • Publication City/Country: Norderstedt
  • ISBN 10: 3640811011
  • ISBN 13: 9783640811014
  • Illustrations note: black & white illustrations

Product description

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,0, Universitat Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Bundesligafussball ist aufgrund der zunehmenden Kommerzialisierung und Professionalisierung Gegenstand okonomischer Analysen geworden. Die Vereine sind dabei weniger als gemeinnutzige Idealvereine, sondern vielmehr als auf Markten operierende Fussballunternehmen zu betrachten. Die von der DFL (Deutsche Fussball Liga) GmbH vorgelegten Zahlen, wonach die Vereine der 1. und 2. Bundesliga zusammen einen Gesamtertrag von rund 1,7 Mrd. Euro in der Saison 2006/07 erwirtschafteten, verdeutlichen den aktuellen Stellenwert des Profifussballs. Aus dieser Grossendimension ergibt sich die Erkenntnis, dass ein professionelles Vereinsmanagement unabdingbar wird. Hierbei stellt sich vor allem die Frage, mit welchen Mitteln der geplante sportliche Erfolg erreicht werden kann. Der sportliche Erfolg ist aus marketingbezogener Sicht von grosser Bedeutung, da dieser insbesondere den Marketing-Mix erheblich beeinflusst. An dieser zentralen Fragestellung setzt die vorliegende Arbeit an. Ziel ist es, den Einfluss verschiedener Investitionsalternativen auf den sportlichen Erfolg zu ermitteln. Hierzu werden 14 Pradiktoren theoretisch hergeleitet und deren Einfluss auf und Signifikanz fur den sportlichen Erfolg mit Hilfe der ordinalen Regressi- onsanalyse untersucht. Dabei zeigt sich, dass die vom Verein getatigten Investitionen in Form von Transferaufkommen, Spieler- und Trainergehaltern einen signifikanten Einfluss auf den sportlichen Erfolg ausuben. Hervorzuheben ist die Erkenntnis, dass das Transferaufkommen fur Mittelfeldspieler und deutsche Spieler sich signifikant auf die sportliche Performance auswirkt. Stadioninvestitionen hingegen haben keinerlei Einfluss auf den sportlichen Erfolg. Als Fazit lasst sich festhalten, dass die allgemein bekannte These: Geld schiesst Tore" fundiert bestatigt werden kann. Die Ergebnisse der empirischen Analys

Other people who viewed this bought:

Showing items 1 to 10 of 10

Other books in this category

Showing items 1 to 11 of 11