Mein Vater Auguste Renoir

Mein Vater Auguste Renoir

Translated by , By (author)

US$13.68US$14.38

You save US$0.70

Free delivery worldwide

Available
Dispatched from the UK in 3 business days

When will my order arrive?

Description

Der Bericht des Sohnes geht aus von den Gesprächen mit dem Vater. Wir begegnen dem jungen Auguste Renoir mit seiner frühen Leidenschaft für das Zeichnen und Malen, erleben das Wachsen seines künstlerischen Selbstbewußtseins, seine Auseinandersetzung mit der Macht der Konvention, schließlich den Durchbruch der neuen originalen Malerei, die Licht und Schönheit zu unerhörten neuen Gebilden von Farbe und Form befreit. Das Lebensbild ist in einen vielgestaltigen Hintergrund gebettet - die geistig pulsierende Zeit, Frankreich, Paris, die große Oper Gounods, Montmartre in seiner Blütezeit; vor allem aber die Malerfreunde - Sisley, Monet, Degas und andere - und die großen Förderer unter den Kunsthändlern - Vollard, Durand-Ruel, Bernheim - in lebensvollen, oft amüsantenPorträts.

show more

Product details

  • Paperback | 423 pages
  • 125 x 182 x 28mm | 389g
  • Diogenes Verlag AG
  • German
  • Neuausg.
  • 50 Abb.
  • 3257224257
  • 9783257224252