• Ich bin eine Nomadin: Mein Leben für die Freiheit der Frauen See large image

    Ich bin eine Nomadin: Mein Leben für die Freiheit der Frauen (Piper Taschenbuch) (Paperback)(German) By (author) Ayaan Hirsi Ali, Translated by Norbert Juraschitz, Translated by Karin Schuler, Translated by Anne Emmert

    Unavailable

    Sorry we can't get this title, the button below links through to AbeBooks who may have this title (opens in new window).

    Try AbeBooks | Add to wishlist

    DescriptionAyaan Hirsi Alis Einsatz für die Recht der muslimischen Frauen machte sie zu einer Ikone der Freiheitsbewegung - und zwang sie zu einem neuen Leben. Davon erzählt sie hier - schmerzhaft aufrichtig und sehr persönlich. Ihren Kampf gegen den menschenverachtenden Umgang mit Frauen im Islam hat sie teuer bezahlt: Freunde wandten sich ab, ihre Familie verstieß sie. Die Bestsellerautorin verbindet persönliche Erlebnisse mit politischen Beobachtungen und kommt zur bitteren Analyse: Fortschritte sind kaumzu erkennen.


Other books

Other people who viewed this bought
Showing items 1 to 10 of 10

 

Reviews | Bibliographic data
  • Full bibliographic data for Ich bin eine Nomadin

    Title
    Ich bin eine Nomadin
    Subtitle
    Mein Leben für die Freiheit der Frauen
    Authors and contributors
    By (author) Ayaan Hirsi Ali, Translated by Norbert Juraschitz, Translated by Karin Schuler, Translated by Anne Emmert
    Physical properties
    Format: Paperback
    Number of pages: 345
    Width: 120 mm
    Height: 189 mm
    Thickness: 30 mm
    Weight: 287 g
    Language
    German
    ISBN
    ISBN 13: 9783492273305
    ISBN 10: 3492273300
    Classifications

    Warengruppen-Systematik des deutschen Buchhandels: 27410
    Libri: FRAU1015, FRAU1045
    Publisher
    Piper Verlag GmbH
    Publication date
    01 January 2012
    Author Information
    Ayaan Hirsi Ali, geboren 1969 in Somalia, musste mehrfach im Untergrund leben, zuletzt nach dem Mord an Theo van Gogh, mit dem sie den Film »Submission« realisierte. Ihre Bücher »Ich klage an« und »Mein Leben, meine Freiheit« waren in Deutschland wie international Bestseller. 
    Review quote
    »Die politisch-intellektuelle Kämpferin mit dem Look eines Pariser Models und der Schärfe eine Anklägerin vor dem Haager Strafgerichtshof.« Die Zeit