Heinrich von Kleist: Konstruktive und destruktive Funktionen von Gewalt

Heinrich von Kleist: Konstruktive und destruktive Funktionen von Gewalt

Paperback Language: German

Edited by Ricarda Schmidt, Edited by Sean Allan, Edited by Steven Howe

$44.02
List price $48.80
You save $4.78 (9%)

Free delivery worldwide
Available
Dispatched in 2 business days
When will my order arrive?

  • Publisher: Königshausen & Neumann
  • Format: Paperback | 304 pages
  • Language: German
  • Dimensions: 159mm x 242mm x 28mm | 470g
  • Publication date: 1 December 2012
  • ISBN 10: 3826049616
  • ISBN 13: 9783826049613

Other people who viewed this bought:

Showing items 1 to 10 of 10

Author information

Ricarda Schmidt ist Professorin für Germanistik an der Universität Exeter. - Seán Allan ist Reader in German Studies an der Universität Warwick.

Table of contents

Danksagung - R. Schmidt / S. Allan / S. Howe: Einleitung: Kleist und die Frage der Gewalt - Gewalt und Recht - B. Greiner: Gewalt und Recht: Kleists juridische Genealogie der Gewalt - C. Moser: Anomie im Recht. Zum Zusammenhang von Billigkeit, Gewalt und Gesetzeskraft bei Heinrich von Kleist - W. Kittler: Gewalt bei Kleist - Gewalt und Revolution / Anti- Kolonialismus - P. P. Riedl: "Eine bessere Ordnung der Dinge?" Die Psychologie revolutionärer Gewalt im Werk Heinrich von Kleists - C. Künzel: Der Raub einer Locke oder Lektionen über die ,Verwertbarkeit' des Menschen in Kleists Die Herrmannsschlacht - P. Horn: Der Terror des antikolonialischen Kampfes: Kleist und Die Herrmannsschlacht - Gewalt und Erziehung - R. Schmidt: Sparagmos, Weiblichkeit und Staat: Gewalt als Produkt von Erziehung in Penthesilea und Die Herrmannsschlacht - S. Allan: ,Ihn rüstest du mit dem Köcher der Rede': Kleist, Literary Creation and the Destruction of Cultural Forms - S. Howe: From ,Gottes Sohn' to ,höllischer Bösewicht': Education, Identity and Violence in Kleist's Der Findling - Gewalt und Psychologie - B. Fischer: Zur Metaphysik der Gewalt bei Kleist - D. Hückmann: Unrecht und Ungerechtes: Rache bei Kleist - L. Jordan: Wut: Warum Kleists Werke beunruhigen - Gewalt und Ästhetik - H. Brown: From ,Wohlklang' to ,schauderhaftes Gebrüll': Musical Violence and ,Affektenlehre' in Kleist's Die heilige Cäcile oder die Gewalt der Musik - M. Gelus: The Stain of Flesh: Heinrich von Kleist's Die heilige Cäcilie oder die Gewalt der Musik