• Glaubensschwachheit

    Glaubensschwachheit (ReligionsKulturen) (Paperback)(German) By (author) Michel de Certeau, Translated by Michael Lauble

    $35.43 - Save $17.57 33% off - RRP $53.00 Free delivery worldwide Available
    Dispatched in 3 business days
    When will my order arrive?
    Add to basket | Add to wishlist |

    DescriptionDer christliche Glaube ist eine merkwurdige Option geworden und die Evidenz der traditionsreichen Institution Kirche ist verloren gegangen. Aller gewohnten Sicherheiten beraubt, stehen Christen heute vor der Herausforderung, ihren Weg selbst suchen zu mussen. Wie ist die Einzigartigkeit des christlichen Glaubens zu leben und zu denken? Wie ist seine innere Wahrheit zu erfassen? Michel de Certeau vermittelt mit grosser Intensitat, was der "Glaube" sagen will, welche Dynamik er in jenen hervorruft, die das "Glaubensrisiko" auf sich nehmen, welche Radikalitat des Denkens der Glaube nahrt, welche Krafte die Schwachheit des Glaubens hervorbringt und wie der Glaube soziale Bindungen beseelt. Er ist eine Passion und ein Skandal, aber auch eine Hoffnung ohnegleichen.


Other books

Other people who viewed this bought | Other books in this category
Showing items 1 to 10 of 10

 

Reviews | Bibliographic data
  • Full bibliographic data for Glaubensschwachheit

    Title
    Glaubensschwachheit
    Authors and contributors
    By (author) Michel de Certeau, Translated by Michael Lauble
    Physical properties
    Format: Paperback
    Number of pages: 260
    Width: 156 mm
    Height: 234 mm
    Thickness: 20 mm
    Weight: 390 g
    Language
    German
    ISBN
    ISBN 13: 9783170197138
    ISBN 10: 3170197134
    Classifications

    BIC subject category V2: GBC
    B&T Book Type: NF
    BIC E4L: REL
    Nielsen BookScan Product Class 3: T6.0
    B&T Merchandise Category: REL
    B&T General Subject: 690
    Abridged Dewey: 200
    B&T Modifier: Text Format: 40
    BIC subject category V2: HR
    LC classification: BL
    Warengruppen-Systematik des deutschen Buchhandels: 15420
    Ingram Subject Code: RY
    Libri: GLAU2500, P0039755
    BISAC V2.8: REL054000
    Thema V1.0: GBC, QR
    Publisher
    Kohlhammer
    Imprint name
    Kohlhammer
    Publication date
    01 September 2009
    Publication City/Country
    Stuttgart
    Author Information
    Michel de Certeau (1925-1986), Dr. theol., Religionsanthropologe, war Professor an europaischen und amerikanischen Universitaten.