Du gehörst dazu

Du gehörst dazu : Das Grosse Buch der Familien

By (author)  , Illustrated by  , Translated by 

List price: US$15.81

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Ich zeig dir, wie ich lebe Früher bestand eine typische Familie aus Vater, Mutter, Kindern, vielleicht noch einem Hund oder einer Katze. Alle lebten in einem Haus mit Garten. So zumindest wurde es in den Kinderbüchern dargestellt. Heute gibt es Familien in allen Größen und Formen. Manche Kinder leben nur mit ihrem Papa zusammen oder mit ihren Großeltern. Familien leben in großen Häusern oder in winzigen Wohnungen. Manche fahren in den Ferien weit weg in ferne Länder, andere machen Urlaub zu Hause. So viele Farben wie der Regenbogen hat, so unterschiedlich kann das Zusammenleben sein. Und wir alle gehören dazu ... Ein farbenfroher, multikultureller Überblick über den Facettenreichtum unserer Gesellschaft.show more

Product details

  • 4+
  • Hardback | 40 pages
  • 226 x 304 x 8mm | 419.99g
  • FISCHER Sauerländer
  • German
  • 2. Aufl.
  • m. zahlr. farb. Illustr.
  • 3737364052
  • 9783737364058
  • 2,386,087

About Mary Hoffmann

Ros Asquith hat 20 Jahre Cartoons für den »Guardian« gezeichnet und mehr als 60 Kinder- und Jugendbücher geschrieben oder illustriert. Außerdem ist sie Theaterkritikerin. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in London.show more

Review quote

Gibt es sie noch, die Familien mit Mama, Papa, zwei Kindern, einer Tochter, einem Sohn, Hund und Katze? Ja, es gibt sie noch. 75% der Kinder und Jugendlichen wachsen noch immer in einer Normalfamilie auf. Wie bunt diese allerdings sein kann und wie verschieden ihre Gewohnheiten und Lebensbedingungen sind, zeigt dieses sehr freundlich und sensibel aufgemachte Familienbuch. Von Anfang an werden auch alternative Modelle dargestellt, liebevoll, vorbehaltlos und gegen jedes Klischee. Manche Kinder leben nur mit ihrer Mama zusammen, manche haben davon zwei, manche leben nur bei ihrem Papa oder zwei Papas oder bei den Großeltern. Die Themen der Doppelseiten zeigen jedoch überzeugend, dass egal, wie sich Familien zusammensetzen und wo sie in der Welt wohnen, sie sich alle mit den gleichen Fragen herumschlagen: Wie wohnen wir, was machen wir in den Ferien, wie feiern wir das nächste Familienfest, was isst man und welches Haustier passt zu welchen Menschen. "Familien können also groß, klein, glücklich, traurig, reich, arm, laut, brummig, gutgelaunt, besorgt oder unbekümmert sein", so das Fazit der Buchmacherinnen, "die meisten Familien sind mal so und mal so". Wer den witzig und tiefgründig illustrierten Bilderbogen, in dem es sehr viel zu sehen gibt, aus der Hand legt, wird sich zurücklehnen und zufrieden sagen: Dazu gehören ist alles, und das ist ein sehr schönes Gefühl. Gabriele Hoffmann (Leanders Leseladen, Heidelberg)show more