• Die Berechnung der Zukunft: Warum die meisten Prognosen falsch sind und manche trotzdem zutreffen - Der New York Times Bestseller

    Die Berechnung der Zukunft: Warum die meisten Prognosen falsch sind und manche trotzdem zutreffen - Der New York Times Bestseller (Hardback)(German) By (author) Nate Silver, Translated by Lotta Rüegger, Translated by Holger Wolandt

    $28.52 - Save $3.37 10% off - RRP $31.89 Free delivery worldwide Available
    Dispatched in 3 business days
    When will my order arrive?
    Add to basket | Add to wishlist |


Other books

Other people who viewed this bought
Showing items 1 to 10 of 10

 

Reviews | Bibliographic data
  • Full bibliographic data for Die Berechnung der Zukunft

    Title
    Die Berechnung der Zukunft
    Subtitle
    Warum die meisten Prognosen falsch sind und manche trotzdem zutreffen - Der New York Times Bestseller
    Authors and contributors
    By (author) Nate Silver, Translated by Lotta Rüegger, Translated by Holger Wolandt
    Physical properties
    Format: Hardback
    Number of pages: 654
    Width: 148 mm
    Height: 220 mm
    Thickness: 46 mm
    Weight: 800 g
    Language
    German
    ISBN
    ISBN 13: 9783453200487
    ISBN 10: 3453200489
    Classifications

    Libri: P0040567, WAHR5000
    Warengruppen-Systematik des deutschen Buchhandels: 17410
    Publisher
    Heyne Verlag
    Publication date
    02 September 2013
    Author Information
    Nate Silver, geboren 1978, ist ein amerikanischer Statistiker, Wahlforscher und Schriftsteller. 2009 kürte ihn das Time Magazine zu einem der 100 einflussreichsten Menschen der Welt. Für seinen New York Times-Blog "FiveThirtyEight.com" hat er etliche Online-Journalismus-Preise gewonnen. Zu den amerikanischen Präsidentschaftswahlen 2012 sagte er die Gewinner aller 50 Bundesstaaten korrekt voraus. Nate Silver lebt in Brooklyn, New York.
    Review quote
    "Zu gut, um sich zu irren: Der Statistiker und Blogger Nate Silver lehrt Demoskopen das Fürchten."