Das Gedicht in der Jackentasche
16%
off

Das Gedicht in der Jackentasche

By (author) Hector Abad , Translated by Ulrich Kunzmann

US$18.70US$22.52

You save US$3.82

Free delivery worldwide

Available
Dispatched in 3 business days

When will my order arrive?

Als sein Vater am 27. August 1987 auf der Straße in Medellin lag, ermordet von vorbeirasenden Paramilitärs, fand Héctor Abad in der Jacke des Toten ein Gedicht, das dieser offenbar kurz vorher abgeschrieben hatte - Unterschrift J.L.B. Überzeugt, es handele sich um ein Gedicht von Jorge Luis Borges, und genötigt von einem Chor von Menschen, die das Gegenteil behaupteten, machte sich der Sohn auf die Suche nach der Wahrheit hinter diesem Fundstück. Dass daraus eine Reise um die halbe Welt wurde, die sein eigenes mehrjähriges Exil in Turin mit einschloss, konnte er nicht ahnen. Das Gedicht ist von Borges, klarer Fall, zumindest für den Autor. Der Leser dieser wunderbaren poetischen Reise durch die Geographie der lateinamerikansichen Seele könnte aber zu ganz anderen Schlüssen kommen.

show more
  • Hardback | 130 pages
  • 162 x 228 x 14mm | 340.19g
  • 01 Feb 2011
  • Berenberg Verlag
  • German
  • 3937834435
  • 9783937834436
  • 2,093,099

Other people who viewed this bought:

Author Information

Héctor Abad, geboren 1958 in Medellin, lebt dort. Für sein 2008 im Berenberg Verlag auf deutsch erschienenes autobiographisches Buch "El olvido, que seremos" ("Brief an einen Schatten") erhielt er zahlreiche internationale Preise.

show more