Aquileia

Aquileia : Der Archaologische Fuhrer

By (author) , By (author)

US$30.00

Free delivery worldwide

Available
Dispatched from the UK in 3 business days

When will my order arrive?

Description

German description: Eine romische Handelsmetropole an der Adria Die Hafenstadt Aquileia hatte in der Antike in wirtschaftlicher und militarischer Hinsicht enorme Bedeutung. Noch im Mittelalter ernennt der deutsche Kaiser treue Gefolgsleute als Patriarchen von Aquileia. Und 1998 wurden Dom und archaologische Statten zum UNESCO Weltkulturerbe erklart. Der ZABERN Kulturfuhrer prasentiert die stadtebauliche Entwicklung von der Fruhzeit bis in die Spatantike. Dabei fuhrt er zum Forum, zum Hafen, zu den romischen Graberstrassen, in das Nationalmuseum sowie zu den zahlreichen Kirchenbauten. German description: Franz Glaser ist stellvertretender Direktor des Landesmuseums Karnten, Leiter des Romermuseums Teurnia und ausserordentlicher Professor an der Universitat Innsbruck. Er leitet seit Jahrzehnten die Ausgrabungen in Teurnia und am Hemmaberg, wo wichtige Zeugnisse der spatantiken Kultur von Noricum gefunden wurden. Erwin Pochmarski ist Universitatsprofessor an der Universitat Graz und in den letzten Jahren vor allem durch Forschungen zur provinzialromischen Plastik der Provinz Noricum hervorgetreten.

show more

Product details

  • Paperback | 104 pages
  • 130 x 210 x 12mm | 258.55g
  • Philipp Von Zabern
  • Mainz, Germany
  • German
  • 1. Auflage.
  • black & white illustrations, colour illustrations, black & white line drawings, colour line drawings, maps, figures
  • 3805342772
  • 9783805342773