Anatomie Und Physiologie Fur Dummies

Anatomie Und Physiologie Fur Dummies

Paperback Fur Dummies Language: German

By (author) Maggie Norris, By (author) Donna Rae Siegfried, Translated by Maria Regina Dahl, Translated by Katharina Dahl

$25.86
List price $26.69
You save $0.83 (3%)

Free delivery worldwide
Available
Dispatched in 3 business days
When will my order arrive?

  • Publisher: Wiley-VCH Verlag GmbH
  • Format: Paperback | 355 pages
  • Language: German
  • Dimensions: 170mm x 240mm x 20mm | 630g
  • Publication date: 15 February 2012
  • Publication City/Country: Weinheim
  • ISBN 10: 3527708286
  • ISBN 13: 9783527708284
  • Edition: 12002
  • Edition statement: 2. überarbeitete Auflage.
  • Illustrations note: 16 farbige Abbildungen

Other people who viewed this bought:

Showing items 1 to 10 of 10

Other books in this category

Showing items 1 to 11 of 11
Categories:

Author information

"Das Buch bietet einen sehr guten allgemeinen Überblick über die Anatomie und Physiologie des Menschen. Es ist gut für Anfänger im medizinischen Bereich geeignet. Besonders sicherlich für Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege oder in der Altenpflege." (Caroline Hilgers, Dozentin an der Berufsfachschule "Die Schule", August 2013)

Table of contents

Uber die Autorin 7 Danksagungen der Autorin 8 Einfuhrung 21 Uber dieses Buch 21 Konventionen in diesem Buch 21 Was Sie nicht lesen mussen 22 Torichte Annahmen uber den Leser 22 Wie dieses Buch aufgebaut ist 23 Teil I: In Startposition um Anatomie zu lernen 23 Teil II: Von Kopf bis Fuss auf Anatomie eingestellt 24 Teil III: Physiologie im Fokus 24 Teil IV: Korper-Kreation 25 Teil V: Der Top-Ten-Teil 25 Symbole in diesem Buch 25 Wie Sie dieses Buch lesen sollten 26 Teil I In Startposition um Anatomie zu lernen 27 Kapitel 1 Teile des Ganzen 29 Zusammenhange von Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie 29 Anna Tomie und ihre Verwandten 30 Die Aufgaben der Physiologie 31 Korperaufbau: Vom Atom bis zum Organ 31 Atome verbinden sich zu Molekulen 33 Zellen -- Von Individualisten und Spezialisten 33 Gewebe -- Die Gemeinschaft macht sie stark 34 Organe -- Die Organisation der Gewebe 34 Organsysteme -- Teamwork ist alles 35 Die Zeichensprache Ihres Korpers 35 Sich in Position begeben 36 Anatomische Schnitte 38 Die Kartierung Ihres Korpers 39 Hohlenforschung 40 Wenn Dinge aus dem Ruder laufen 42 Wissen, was gut fur Sie ist 43 Anatomie und Physiologie fur Dummies 12 Kapitel 2 Durch die Generationen: Wie Ihr Korper das Leben meistert 45 Damit Ihr Korper auf Trab bleibt: Metabolismus 45 Warum Ihre Zellen Stoffwechsel betreiben 46 Metabolismus der Zellen 46 Viele (Energie-) Wege fuhren nach Rom: Ihr Platz in der Welt 50 Den Korper in Balance halten: Homoostase 51 Bewegung: Sie sind kein Baum 53 Der Erhalt der Spezies: Reproduktion 54 Wachstum: Zellersatz und Entwicklung wahrend des Lebens 54 Genetisches Material: DNA, Chromosomen und Gene 55 DNA und Chromosomen vermehren 56 Bausteine Ihres Korpers 61 Kapitel 3 Ihr Korper -- Eine fundamentale Sache 65 Ab in die Zelle! 65 Sie Tier, Sie! 65 Ins Innere einer Zelle schauen 66 Die Zellorganisation in Geweben 71 Die Haut -- Das Epithelgewebe 71 Sehr verbindlich: Das Bindegewebe 72 Massig Infos uber Muskelmasse 74 Macht Sie Nervengewebe nervos? 75 Teil II Von Kopf bis Fuss auf Anatomie eingestellt 77 Kapitel 4 Knochige Einblicke ins Skelettsystem 79 Knochige Hintergrunde 79 Knochenarbeit: Was Ihre Knochen leisten 79 Einteilung der Knochen Ihres Skelettes 80 Die Struktur eines Knochens beschreiben 80 Konzentration auf Ihre Mitte: Die Knochen des Achsenskelettes 85 Was fur ein (Dick)Schadel 85 Die Wirbelsaule entlang kurven 88 Korbe sind manchmal gar nicht so ubel 90 Das Extremitatenskelett 92 Gurtel tragen: Jeder Mensch hat zwei davon 92 Extremitaten: Arme und Beine 94 Vielsagende Gelenke 97 Springende Gelenke 97 Was Ihre Gelenke so alles konnen 99 Pathophysiologie des Skelettsystems 100 Sind Sie verdreht? 100 Was es mit der Gicht auf sich hat 100 Osteoporose 101 Kapitel 5 Die Muskeln spielen lassen 103 Das Beste aus Ihren Muskeln holen 103 Die Muskelgewebearten kennen lernen 104 Erwarten Sie mit Spannung: Die Skelettmuskelkontraktion 105 Die Komponenten kennen lernen, die Kontraktionen auslosen 106 In Aktion gehen 109 Bewegungslose Anspannungen 110 Spannendes uber die Muskelspannung 110 Muskelgruppen kennen lernen 111 Die Arbeit mit Ihren Synergisten 112 Entgegengesetzte Muskeln: Antagonisten 113 Welcher Skelettmuskel wo zu finden ist 113 Muskel-Sinn machen 113 Muskeln von Kopf bis Fuss 114 Pathophysiologie des Muskelsystems 124 Muskelkrampfe 124 Muskeldystrophie 125 Kapitel 6 Die grosse Hulle: Haut 127 Dreifacher Schutz 127 Auf Tuchfuhlung mit der Epidermis gehen 128 Mischt in der Mitte mit: Die Dermis 130 Geht unter die Haut: Die Subcutis 131 Allerhand Hautzubehor 131 Ein haariger Exkurs 131 Nagel wachsen lassen 133 Nicht ohne meine Druse 134 So schutzen Sie Ihre Haut 135 Die Vitamin D-Fabrik 135 Wie Wunden heilen 136 Der korpereigene Temperaturregler 137 Spuren, was vor sich geht 138 Storungen und Krankheiten der Haut 138 Hautkrebs 138 Verbrennungen 140 Teil III Physiologie im Fokus 145 Kapitel 7 Geht Ihnen auf die Nerven: Das Nervensystem 147 Ein gut verknupftes Netz spinnen 147 Navigation im Nervensystem 147 Vernetzung von Input und Output 150 Den Anfang macht die Nervenzelle 151 Reizweiterleitung 152 Gedanken uber Ihr Gehirn 156 Huter des Bewusstseins: Ihr Cerebrum 157 Ein Tanzchen gefallig? Ihr Cerebellum macht's moglich 158 Der »Stiel der Rose«: Ihr Stammhirn 159 Tauchfahrt durch die Ventrikel 160 Reguliert Korpersysteme: Das Diencephalon 161 Der Sinn Ihrer Sinne 162 Horen 162 Sehen 164 Riechen 165 Schmecken 166 Pathophysiologie des Nervensystems 166 Multiple Sklerose 166 Makuladegeneration 167 Morbus Alzheimer 167 Kapitel 8 Hormone: Das endokrine System 169 Hormone 169 Die Hormonarten kennen lernen 170 Die Wirkmechanismen der Hormone 172 Veranderungen erhalten das Gleichgewicht: Homoostase 174 Einteilung der Drusen des endokrinen Systems 174 Die Aufseher-Drusen: Hypothalamus und Hypophyse 175 Ein Schild fur Ihren Stoffwechsel: Die Schilddruse 178 Huter Ihres Immunsystem: Der Thymus 179 Flach wie ein Pankreas 179 Auch der Magen ist eine Druse 181 Was Hormone mit dem Darm zu tun haben 181 »Garnieren« die Nieren: Die Nebennieren 182 Gonaden 183 Pathophysiologie des endokrinen Systems 185 Diabetes mellitus 185 Hypothyreoidismus kontra Morbus Basedow 187 Kapitel 9 Lasst Ihr Herz hoher schlagen: Das Kreislaufsystem 189 Ein fleissiger Transporter: Was in Ihrem Blut steckt 189 Bewassert Ihr Blut: Das Plasma 190 Sauerstofftransporter: Rote Blutkorperchen 191 Erhalten Ihre Gesundheit: Weisse Blutkorperchen 191 Achtung, Verstopfung durch Blutplattchen 193 Blut aus den Knochen quetschen 193 Tiefe Einblicke: Anatomie des Herzens 193 Folgen Sie Ihrem Herzen: Herzphysiologie 196 Der Weg des Blutes durch Herz und Korper 196 Erzeugung elektrischer Impulse: Der Herzzyklus 198 Den Finger auf den Puls legen 199 Ein Blick auf die Venen 199 Arterien und Venen genauer betrachtet 201 Tauschen Sauerstoff aus: Ihre Kapillaren 202 Pathophysiologie des Kreislaufsystems 203 Bluthochdruck 204 Koronare Herzkrankheit und Herzinfarkt 206 Sichelzellanamie 207 Kapitel 10 Holen Sie tief Luft: Der Atmungsapparat 209 Die Anatomie des Atmungsapparates 209 Das Innenleben von Nasen 210 Einige Fakten zum Schlucken 211 Der Trachea bis in die Lunge folgen 212 Die Auskleidung Ihrer Lunge 213 Tief einatmen, bitte! 213 Wanderung durch das respiratorische Epithel 215 Gasaustausch zwischen Blut und Zellen 217 Entdecken, was schief gehen kann 218 Asthma 219 Bronchitis 220 Pneumonie 221 Tuberkulose 222 Lungenemphysem 223 Lungenkrebs 224 16 Kapitel 11 Meister des Abbaus: Der Verdauungsapparat 225 Dem Weg der Nahrung folgen 225 Vorsicht bissig 226 Vom Mund in den Magen durch Pharynx und Osophagus 228 Geruhrt und nicht geschuttelt -- Einblicke in den Magen 229 Testen, wie stark Ihr Darmist 230 Chemischer Abbau 233 Schlemmen mit dem Pankreas 233 Die Leber als Filter 234 Grun wie die Gallenblase 235 Mit der Galle schwimmen 235 Erkrankungen und Storungen des Verdauungssystems 235 Wenn sich der Wurmfortsatz entzundet: Appendizitis 236 Wassermangel fuhrt zu Obstipation 236 Gereizter Darm bei Morbus Crohn 237 Wenn alles fliesst: Diarrhoe 238 Wenn die Galle hoch kommt: Gallensteine 239 Hepatitis 239 Reizdarmsyndrom 240 Schmerzhafte Pancreatitis 241 Colitis ulcerosa 241 Unangenehme Ulcera 242 Kapitel 12 Erledigt den Aufwasch: Der Harnapparat 243 Die Putzkolonne Ihres Korpers 243 Beseitigen den Abfall: Die Nieren 244 Harnstoff aus den Zellen entfernen 248 Urinproduktion in den Nieren 248 Die Ureter hinunter wandern 251 Urin in Ihrer Blase speichern 251 Harn aus der Urethra ausscheiden 251 Die Homoostase erhalten 252 Balanceakte 252 Ihren Blutdruck uberwachen 252 Regulation des pH-Wertes 254 Krankheiten und Storungen der Harnwege 255 Harnwegsinfektionen 256 Nierensteine zahlen 256 Prostata-Beschwerden 257 Inkontinenz 258 Kapitel 13 Ein wackerer Kampfer: Das Immunsystem 259 Lieben Sie Ihr Lymphsystem 260 Wo Immunzellen zu Hause sind: Die Milz 264 Was haben Thymus und T-Zellen gemeinsam? Na, das T! 264 Spione und Angreifer: Immunzellen 265 Entzundung bedeutet Schwellung 267 Neutrophile eilen zur Rettung! 267 Monozyten sind echte Kampfer 267 Verteidigung Ihrer Gesundheit gegen Invasoren 268 Das Komplementsystem 268 Antikorpervermittelte Immunitat 269 Zellvermittelte Immunitat 270 Immunitat hat ihren Preis 272 Impfstoffe (Vakzinen) 272 Passive Immunitat 273 Fehlfunktionen des Immunsystems 273 Autoimmunerkrankungen 273 Allergien 275 HIV und AIDS 275 Teil IV Korper-Kreation 277 Kapitel 14 Saen und Wachsen -- Alles uber die Fortpflanzung 279 Von Gonaden und Genitalien 279 Ladies First: Das weibliche Reproduktionssystem 280 Die Menstruation 281 Am Scheideweg: Die Vagina 284 Die Schlussel zu Ihrer Vulva 285 Nach den Damen: Das mannliche Reproduktionssystem 286 Innenansichten des mannlichen Reproduktionssystems 286 Die ausseren Reproduktionsorgane des Mannes 289 Schwanger werden ist nicht schwer ... 291 Schwangerschaftsverhutung 292 Mannersache 292 Frauensache 293 Pathophysiologie des Reproduktionssystems 294 Sexuell ubertragbare Krankheiten 294 Unfruchtbarkeit 296 Krebs 297 Kapitel 15 Neues Leben entsteht: Geburt und Entwicklung 301 Die Trimester in Angriff nehmen 301 Wenn Furchen auftauchen: Das erste Trimester 302 Im Mutterleib herrscht Finsternis: Das zweite Trimester 305 Licht am Ende des Tunnels: Das dritte Trimester 306 Komplikationen 308 Die Frucht der Liebe 310 Ab nach unten: Das erste Stadium 310 Nichts wie raus: Das zweite Stadium 312 Saubermachen: Das dritte Stadium 313 Wenn der Start ins Leben mit Schwierigkeiten verbundenist 314 Das echte »Leben danach« 315 Neustart: Vom Neugeborenen zum Kleinkind 315 Probleme in der Pubertat 316 Vom Aufwachsen und Einrosten 317 Teil V Der Top-Ten-Teil 321 Kapitel 16 Zehn Wege, Ihren Korper gesund zu erhalten 323 Trinken Sie Wasser! 323 Iss dein Obst (und Gemuse), Schatz 324 Treiben Sie regelmassig Sport! 325 Vergessen Sie Ihre Sonnencreme nicht! 326 Nehmen Sie nicht nur »eine Mutze voll« Schlaf! 326 Entspannen Sie sich doch mal! 327 Greifen Sie ins volle Korn! 328 Handewaschen nicht vergessen! 328 Tasten Sie sich ab! 329 Lassen Sie sich regelmassig durchchecken! 330 Kapitel 17 Fast zehn nutzliche Internetadressen zur Anatomie und Physiologie 331 Medizinische Fakultat Bern 331 Workshop Anatomie furs Internet 331 Merianschule Freiburg (Ernahrungswissenschaftliches Gymnasium) 332 Universitat Zurich: Der Bewegungsapparat 332 Forderkreis Immunschutz 332 Anatomie des Auges 332 Humanembryologie 333 Das Roche Lexikon Medizin 333 Medi Design: Anatomie 333 Innerbody -- Human Anatomy Online 333 Stichwortverzeichnis 335