• Aktiengesetz See large image

    Aktiengesetz (Heidelberger Kommentar) (Hardback)(German) By (author) Timo Holzborn, By (author) Alexander Israel, By (author) Ronny Jänig, By (author) Torsten Körber, By (author) Andrea Lohse, By (author) Reinhard Marsch-Barner, By (author) Roger Müller

    Unavailable

    Sorry we can't get this title, the button below links through to AbeBooks who may have this title (opens in new window).

    Try AbeBooks | Add to wishlist

Other books

Other people who viewed this bought
Showing items 1 to 10 of 10

 

Reviews | Bibliographic data
  • Full bibliographic data for Aktiengesetz

    Title
    Aktiengesetz
    Authors and contributors
    By (author) Timo Holzborn, By (author) Alexander Israel, By (author) Ronny Jänig, By (author) Torsten Körber, By (author) Andrea Lohse, By (author) Reinhard Marsch-Barner, By (author) Roger Müller
    Physical properties
    Format: Hardback
    Width: 165 mm
    Height: 218 mm
    Thickness: 66 mm
    Weight: 1,676 g
    Language
    German
    ISBN
    ISBN 13: 9783811435322
    ISBN 10: 3811435329
    Classifications

    Warengruppen-Systematik des deutschen Buchhandels: 17770
    Libri: AKTI2500, P0039506
    Edition
    11002
    Edition statement
    2., neu bearbeitete Auflage.
    Publisher
    Müller Jur.Vlg.C.F.
    Publication date
    01 August 2011
    Author Information
    Die Herausgeber: Dr. Tobias Bürgers ist als Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Partner in einer namhaften Kanzlei in München einer der führenden Anwälte im Gesellschaftsrecht. Prof. Dr. Torsten Körber, LL.M. (Berkeley) ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Kartellrecht, Versicherungs-, Gesellschafts- und Regulierungsrecht an der Ernst-August-Universität Göttingen. Das Autorenteam aus Beratung, Wirtschaft und Wissenschaft garantiert einen hohen Praxisbezug.
    Review quote
    In der überarbeiteten Neuauflage stellt sich der Heidelberger Kommentar zum AktG als ebenbürtiger Konkurrent des "Platzhirschs" Hüffer dar... Notar a.D. Sebastian Herrler in: DNotI-Report 6/2012 Den Herausgebern ist damit ein "großer Wurf" gelungen, der die vorhandene Kommentarliteratur nachhaltig bereichern wird. RA Dr. Sebastian Geiseler-Bonse in: Berliner Anwaltsblatt 6/2009 Der Bürgers/Körber muss den Vergleich mit der etablierten Konkurrenz nicht scheuen. Den Herausgebern ist es gelungen, schon in der 1. Auflage ein Werk wie aus einem Guss zu präsentieren. Nicht nur inhaltlich, auch in formaler Hinsicht haben die Verfasser augenscheinlich große Sorgfalt walten lassen. Wer nach einer aktuellen und gleichermaßen umfassenden wie handlichen Kommentierung des Aktiengesetzes sucht, für den ist der Bürgers/Körber eine sehr gute Wahl. Notarassessor Dr. Joachim Tebben in: Rheinische Notarzeitschrift 4/2008 Die Rezensenten haben einen souverän verfassten Kommentar vorgefunden, der trotz der komprimierten Darstellung eines Kurzkommentars eine umfangreiche Analyse bietet. ... Richtern, Justiziaren, Notaren und nicht zuletzt auch Rechtsanwälten, die ein umfassendes Werk suchen, ohne auf ein handliches Format verzichten zu wollen, sei das Werk dringend ans Herz gelegt. Daneben dürfte der Bürgers/Körber aber auch für Vorstände und Aufsichtsräte einen übersichtlichen und umfassenden Zugriff auf die Materie geben. Die Konzeption als Kurzkommentar kann dank der prägnanten Darstellung uneingeschränkt überzeugen und setzt hierbei neue Maßstäbe. Den Herausgebern und Autoren ist eine Breicherung des Kommentarmarkts gelungen, an der es sich nunmehr zu messen gilt. Prof.Dr. Rainer Jacobs und Dr. Georg Jacobs in: NZG 6/2008. Ein erheblicher Vorteil des vorliegenden Kommentars zum Aktiengesetz ist seine Verknüpfung mit den relevanten Vorschriften des Kapitalmarktrechts, die bereits mit den jüngsten Gesetzesänderungen eingearbeitet sind ... In der Breite der aufgegriffenen Rechtsmaterien, die kein anderer (Kurz-)Kommentar zum Aktiengesetz zu bieten hat, liegt die eigentliche Stärke des Werks. Vor allem für den aktien- und kapitalmarktrechtlich tätigen Anwalt ist das Werk eine vielfältige Bereicherung und Erleichterung. PD Dr.Lutz Haertlein, Wiss. Mitarbeiter Vladmir Primaczenko in WM - Wertpapier-Mitteilungen 26/2008 Zusammenfassend kann man feststellen, dass es sich um eine beachtenswerte Neuerscheinung handelt. Den Autoren ist es bereits in der ersten Auflage gelungen, dem Praktiker ein verständliches und fundiertes Werk an die Hand zu geben, in dem alle relevanten Bereiche des Aktienrechts aufbereitet und gekonnt auf den Punkt gebracht werden. Seine Anschaffung kann jedem, der regelmäßig mit dem Recht der Aktiengesellschaft zu tun hat, guten Gewissens empfohlen werden. RA Dr. Dieter Leuering in: NJW 15/2008